Archiv für den Monat: Februar 2015

Woodhammer 40k — Die günstige Proxy Armee für Warhammer 40k.

Heute im FabLab:

Woodhammer 40k –Die günstige Proxy Armee.

35 Nurgling + Bases lasercutted aus ein 300*400*3mm Holzplatte.

woodhammer

 

 

Für alle die schon immer einmal eine Warhammer 40k Armee testspielen wollten.

Frabjous-Stern

image

Frabjous-Evolution

Nachdem ich in Thingiverse den Frabjous-Stern entdeckt habe, musste ich ihn nachbauen. Also hab ich die 30 identischen Teile auf 3 mm Materialstärke umgerechnet und mit dem Lasercutter aus Sperrholz ausgeschnitten.
Das Zusammensetzen war nicht so einfach, da man zum einen die genaue Reihenfolge einhalten muss und zum anderen die Einzelteile zusammengeklebt werden mussten.
Also hab ich die Teile mit Spiralfederklipps konstruiert und erneut aus 3 mm Pappelsperrholz geschnitten. Immernoch nicht einfach zusammenzusetzen aber das Gefrickel mit dem Kleben kann man sich sparen. Die Klipps sind für das Holz etwas filigran, so dass ich wegen Bruch 40 Teile brauchte – aber hej – der Frabjous steht!
Mit Acrylglas ist es bestimmt einfacher. Dafür sollten die Klipps aber nochmals angepasst werden.

FabLab Rothenburg feiert 1 jähriges Jubiläum am 22.02.2015

fablab_1_jahrAm 22.02.2014 wurde das FabLab Rothenburg mit einem Tag der offenen Tür der Öffentlichkeit das erste mal zugänglich gemacht. Zur Feier dieses 1 jährigen Jubiläums wird das FabLab am 22.02.2015 von 14:00 bis 17:30 wieder für jedermann geöffnet sein.

Es wird gezeigt, was in einem Jahr im FabLab so geschehen ist und was mit den Möglichkeiten des FabLabs erstellt wurde.
In einer kleinen Ausstellung zeigen wir einige Exponate, die im FabLab entstanden sind und die neuen Geräte, Einrichtung, Zubehör und Software wird vorgestellt. Natürlich wird es auch Touren durch das Lab geben, bei denen alle Möglichkeiten des FabLabs erklärt werden und die Besucher haben die Chance das Lab selber zu nutzen.

[slideshow_deploy id=’950′]