Platinenpresse

heute im Fablab entdeckt: wir haben nicht nur eine T-Shirt-Presse, sondern auch eine Platinenpresse 🙂

Platinenpresse

damit kann man Toner, den man vorher auf eine Overhead-Folie gedruckt hat …

Overhead-Folie mit Platinenlayout

… in 20 Sekunden auf eine Platine aufbügeln:

Platine mit Toner

… die Platine hat von vorherigen Fräsversuchen schon Schäden. Der Toner haftet aber zumindest an den anderen Stellen sehr gut an.

Ein Ätzbad haben wir aktuell nicht da; daher wird sich das finale Ergebnis erst in ein paar Tagen weisen …

(Ziel ist immer noch die möglichst einfache Herstellung von eigenen Platinen; … nachdem sich gezeigt hat, dass das Fräsen nicht zum gewünschten Erfolg führt)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.