Festplattengehäuse per Laser beschriften

Schnell finden was auf der Festplatte aufgenommen wurde?
Mit einem per Lasercutter beschrifteten Gehäuse sollte dies möglich sein. Heute im Fablab die exklusive Rosenheim-Cops Edition ;).
Learning: Ohne Metal Black Aerosol Spray geht nichts.
Bild: In Gimp Scharz/Weiß gemacht und gepunktet, dann auf 100 DPI gelasert.
Daten bei 30W: Laser: 100 Speed: 5. Ziemlich dunkel geraten, evtl besser Speed 10 nehmen.

IMG_20150703_213043

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.